Herzlich willkommen in unserer Apotheke
Thema des Monats
Linden-Apotheke
Hauptstraße 323
75223 Niefern-Öschelbronn
Tel.  +49 (0 72 33) 35 25
Fax. +49 (0 72 33) 8 11 03

Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
  8.30 - 13.00 Uhr und
14.30 - 18.30 Uhr
Samstag
  8.30 - 12.30 Uhr

PRIMÄRE SCHLAFSTÖRUNGEN - Klassifikation der Schlafstörungen

Grundsätzlich lassen sich Primäre und Sekundäre Schlafstörungen differenzieren. Störungen, die in Folge einer organischen Erkrankung auftreten, werden als sekundär bezeichnet.

Primäre Schlafstörungen sind hingegen nicht organisch, sondern meist psychisch bedingt.
Zu den häufigsten Primären Schlafstörungen zählen Ein- und Durchschlafstörungen, Hypersomnien und schlafstadiengebundene Störungen, sogenannte Parasomnien.

Zudem können zum Beispiel bedingt durch Schicht- oder Nachtarbeit oder Zeitverschiebungen in Folge von Langstreckenflügen, Störungen des Schlaf-Wach-Rhythmus auftreten. Stellt eine psychiatrische Erkrankung, zum Beispiel eine manische Episode, die Ursache der Schlafstörungen dar, spricht man von einer funktionellen Schlafstörung.


Pollenflug aktuell

Heute sind in den trockenen Phasen vor allem Beifuß- und Gräserpollen unterwegs. Zudem finden sich unter anderem Baum- und Spitzwegerichpollen in der Luft.

Ulme
Pappel
Birke

Zum ausführlichen Pollenflug

Biowetter aktuell

Heute befinden wir uns in einer Abgleit-Wetterlage, bei der die Luft langsam tiefer sinkt. Mögliche Schichtwolken lösen sich langsamer auf. Wetterfühlige Menschen neigen zu Reizbarkeit, Kopfschmerzen und migräneartigen Erscheinungen. Auch subjektive Beschwerden, die nicht eindeutig zugeordnet werden können, treten auf.

Zum ausführlichen Biowetter