Herzlich willkommen in unserer Apotheke
Thema des Monats
Linden-Apotheke
Hauptstraße 323
75223 Niefern-Öschelbronn
Tel.  +49 (0 72 33) 35 25
Fax. +49 (0 72 33) 8 11 03

Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
  8.30 - 13.00 Uhr und
14.30 - 18.30 Uhr
Samstag
  8.30 - 12.30 Uhr

Durst entsteht auch im Magen

Ob wir durstig sind, entscheidet unser Gehirn. Wenn wir Durst haben, dann signalisieren spezielle Nervenzellen, dass unser Körper Wasser benötigt. Aber auch unser Bauch signalisiert uns, ob wir genügend getrunken haben oder noch etwas mehr Flüssigkeit zu uns nehmen sollten. Dabei spielt weniger die Menge als der Salzgehalt der aufgenommenen Flüssigkeit eine Rolle. Spezielle Sensoren in unserem Magen-Darm-Trakt analysieren, wie viel Salz wir über Nahrung und Getränke aufgenommen haben. Je salziger ein Getränk ist, desto stärker signalisieren die Sensoren, dass wir noch mehr Flüssigkeit zu uns nehmen sollten. Vermutlich sitzen die speziellen Sensorzellen im Dünndarm. Von dort senden sie die aufgenommenen Informationen über den Vagusnerv an das Gehirn, genauer gesagt, den Hypothalamus, der unser Durstgefühl regelt.


Pollenflug aktuell

Heute sind nur selten Hasel- und Erlenpollen unterwegs.

Hasel
Erle
Beifuß

Zum ausführlichen Pollenflug

Biowetter aktuell

Bei der aktuellen Wetterlage gleitet warme Luft in großen Höhen über die am Boden liegende Kaltluft auf. Es treten kaum Belastungen auf.

Zum ausführlichen Biowetter