Herzlich willkommen in unserer Apotheke
Thema des Monats
Linden-Apotheke
Hauptstraße 323
75223 Niefern-Öschelbronn
Tel.  +49 (0 72 33) 35 25
Fax. +49 (0 72 33) 8 11 03

Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
  8.30 - 13.00 Uhr und
14.30 - 18.30 Uhr
Samstag
  8.30 - 12.30 Uhr

Alkohol: Mindestens 29 Gene beeinflussen Suchtrisiko

Noch immer ist nicht vollständig geklärt, warum einige Menschen suchtanfälliger sind als andere. Fest steht, dass das Zusammenspiel verschiedener Gehirnregionen eine wichtige Rolle spielt und damit letztlich Lernprozesse. Bei Alkoholikern scheint das Belohnungssystem sehr stark zu sein, so dass die Impulskontrolle, die im so genannten „Präfrontalen Cortex“ lokalisiert ist, weniger gut funktioniert. Neben diesen neurologischen Grundlagen spielen eindeutig aber auch die Gene eine Rolle.

Dafür, dass es spezielle Risikogene für das Entstehen von Alkoholsucht gibt, spricht eine aktuelle Studie. Mittlerweile sind insgesamt 29 genetische Marker bekannt, die mit der Entstehung von unkontrolliertem Trinkverhalten assoziiert sind. Bisher waren es nur 19. Ein konkretes „Alkoholikergen“ gibt es indes nicht.


Pollenflug aktuell

Heute sind vor allem Gräserpollen unterwegs. Zudem ist mit Beifußpollenflug in mäßigen Konzentrationen zu rechnen.

Ulme
Pappel
Birke

Zum ausführlichen Pollenflug

Biowetter aktuell

Bei dieser Wetterlage treten häufig subjektive Beschwerden auf. Menschen mit hohem Blutdruck werden belastet.

Zum ausführlichen Biowetter