Herzlich willkommen in unserer Apotheke
Thema des Monats
Linden-Apotheke
Hauptstraße 323
75223 Niefern-Öschelbronn
Tel.  +49 (0 72 33) 35 25
Fax. +49 (0 72 33) 8 11 03

Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
  8.30 - 13.00 Uhr und
14.30 - 18.30 Uhr
Samstag
  8.30 - 12.30 Uhr

Extra-Traubenzucker für´s Gehirn unnötig

Im Supermarkt und Drogerie kann man kleine Täfelchen aus Traubenzucker kaufen: „Dextro Energy“ soll helfen, sich besser zu konzentrieren.

Tatsächlich benötigt unser Gehirn relativ viel Energie, allerdings unabhängig davon, ob wir geistige Höhenflüge vollbringen oder faul auf dem Sofa sitzen. Denn viele energieverbrauchende Prozesse laufen automatisch und betreffen vegetative Prozesse wie Atmung oder Herzschlag. Wer Schach spielt, hat also keinen deutlich erhöhten Energiebedarf zu jemandem, der Löcher in die Luft starrt.

Die Energie, die das Gehirn braucht, holt es sich wie jedes andere Organ aus der zugeführten Nahrungsenergie oder zur Verfügung stehenden Reserven des Körpers.

Dextro Energy zu kaufen und zu essen, ist also unnötig. Im Gegenteil: Traubenzucker macht genauso dick wie jede andere Zuckerart. Fruchtzucker ist nicht gesünder als Haushaltszucker. Sinnvoll kann ein Energieboost durch Zucker lediglich sein, wenn der Körper einer Dauerbelastung ausgesetzt ist, zum Beispiel beim Marathonlauf.

Bis die natürlichen Energiereserven des Körpers leer sind und man „schnelle“ Kohlenhydrate braucht, kann man aber locker 400 bis 600 bis Kilokalorien verbrennen, also etwa eine Stunde joggen. Das Gehirn braucht am Tag etwa 250 Kilokalorien.


Pollenflug aktuell

Heute sind keine Pollen unterwegs.

Eiche
Gänsefuß
Gräser

Zum ausführlichen Pollenflug

Biowetter aktuell

Die Kaltfront vertreibt die warme Luft in der Region in sehr kurzer Zeit. Es treten vermehrt Migräneerscheinungen und Kopfschmerzen auf.

Zum ausführlichen Biowetter