Herzlich willkommen in unserer Apotheke
Thema des Monats
Linden-Apotheke
Hauptstraße 323
75223 Niefern-Öschelbronn
Tel.  +49 (0 72 33) 35 25
Fax. +49 (0 72 33) 8 11 03

Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
  8.30 - 13.00 Uhr und
14.30 - 18.30 Uhr
Samstag
  8.30 - 12.30 Uhr

Veränderung des Geschmackssinns mit dem Alter

Die Sensibilität der meisten Sinne nimmt mit zunehmendem Alter ab: Man hört höhe Töne nicht mehr gut, die Augen werden schlechter, und die Geschmacksknospen weniger sensibel. Das ist auch der Grund, warum Kinder keine sehr intensiven Geschmacksempfindungen mögen, wir Erwachsenen aber schon. Herbe Speisen wie Kaffee oder Bitterschokolade werden mit dem Alter erst interessant, ebenso Kaffee, Kapern oder Brokkoli.

Der Grund ist, dass sich die Anzahl der Geschmacksknospen auf der Zunge verringert. Sie sind die Rezeptoren, über die wir die verschiedenen Geschmacksrichtungen wie süß, sauer oder bitter wahrnehmen. Besitzen wir weniger von ihnen, entsteht ein höherer Schwellenwert. Das bedeutet, derselbe Grad an Süße wird als weniger intensiv erlebt.


Pollenflug aktuell

Heute sind vor allem die Pollen von Gräsern in der Luft unterwegs. Hinzu gesellen sich unter anderem noch Roggenpollen.

Eiche
Gänsefuß
Gräser

Zum ausführlichen Pollenflug

Biowetter aktuell

Heute sinken Luftmassen aus größeren Höhen relativ schnell zum Boden ab. Dabei lösen sich die Wolken meist langsam auf. Es treten vermehrt Erkältungskrankheiten auf. Auch migräneartige Erscheinungen sind relativ häufig zu beobachten. Besonders bei dieser Wetterlage treten auch seelische Störungen auf.

Zum ausführlichen Biowetter